An der Zielgruppe vorbei: Juristendeutsch auf Website und Blog

Julia Torner – 11. August 2020 An der Zielgruppe vorbei: Juristendeutsch auf Website und Blog

Thomas ist selbstständiger Rechtsanwalt und steht kurz vor einem Nervenzusammenbruch. Seit einigen Monaten besteht sein Kanzleialltag gefühlt nur noch aus Druck, Stress, Fristen und Terminen. Er schläft nachts schlecht und hat diesen wiederkehrenden Traum, dass er als vielköpfige Hydra in seinem Büro sitzt. Und dieser Traum ähnelt seinem Alltag leider allzu sehr: Mit einem Kopf ...

Mehr

Von der Festanstellung zur Selbständigkeit als Anwalt – Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Julia Torner – 4. August 2020 Von der Festanstellung zur Selbständigkeit als Anwalt - Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Meist beginnt es mit einer diffusen Unzufriedenheit, die man zunächst vielleicht gar nicht wahrnimmt, zumindest aber nicht direkt einzuordnen weiß. Wenn man sonntagabends regelmäßig Magenschmerzen bekommt und am Montagmorgen bereits das Wochenende herbeisehnt, ist das ein untrügliches Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt. Beruflich. Der jährlichen Gallup-Studie zufolge ist ein Großteil der Angestellten in Deutschland ...

Mehr

Verwöhnte Anwälte – Mikrokosmos Großkanzlei

Julia Torner – 28. Juli 2020 Verwöhnte Anwälte - Mikrokosmos Großkanzlei

„Bei Deinen Examina nehmen die Dich mit Kusshand!“ – Thomas lässt diesen Satz seines besten Kumpels noch nachwirken, während er in der WG-Küche am dampfenden Kaffee nippt. Heute ist sein erstes Bewerbungsgespräch. Er hat sein Examen erst vor ein paar Wochen mit 12 Punkten bestanden. Direkt im Anschluss flog er mit Freunden nach Bali und ...

Mehr

Anwaltsleben in Zeiten von Corona: Interview mit der Rechtsanwältin Christiane Henneken aus Köln

Julia Torner – 21. Juli 2020 Anwaltsleben in Zeiten von Corona: Interview mit der Rechtsanwältin Christiane Henneken aus Köln

In welcher beruflichen Situation befindest Du Dich? Hast Du einen Schwerpunkt? Ich arbeite in einer Partnerschaftsgesellschaft mit einem Kollegen. Selbstständig bin ich schon seit 2002, hauptsächlich in den Bereichen Datenschutzrecht, Vertragsrecht und Inkasso. Ich betreue ausschließlich Unternehmen und Unternehmer.   Über alle Branchen hinweg? Alle Größen? Wir betreuen schwerpunktmäßig Unternehmen des Mittelstands, kleine und große. Alle Branchen.   Wann hat sich ...

Mehr

Videoaufzeichnung: Megatrend Legal Tech: Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum?

Thorsten Thierbach – 17. Juli 2020 Videoaufzeichnung: Megatrend Legal Tech: Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum?

Legal Tech ist in (fast) aller Munde. Quasi ein „Must have“ für den Rechtsdienstleistungsmarkt? Was verbirgt sich dahinter: Ein schnelllebiger Trend, eine Bedrohung oder eine nachhaltige Chance für Anwälte? Die „Woman of Legal Tech 2018“, Dr. Christina-Maria Leeb, und Actaport-Geschäftsführer Dr. Michael Schäfer geben im Webinar zunächst einen aktuellen Überblick über den Markt. Welche Facetten umfasst Legal ...

Mehr

„Im Freshfields Lab entwickelte Lösungen haben zumeist einen globalen Anwendungsbereich“

Christian Noe – 16. Juli 2020 „Im Freshfields Lab entwickelte Lösungen haben zumeist einen globalen Anwendungsbereich“

Das ist nicht neu: Die Digitalisierung pflügt die Rechtsbranche um. Sie treibt jedoch nicht nur auf technischem Gebiet neue Ansätze vor sich her. Auch die Konzentration von Expertenwissen gehört dazu. Die Zusammenarbeit von Anwalt und Mandant sowie die Kombination mit schnell verfügbarem Fachwissen von Nichtjuristen – sieht so die Zukunft aus? Ein Blick in das ...

Mehr

Videoaufzeichnung „Anwaltssoftware richtig einsetzen – So meistern Sie den Weg vom Papierstau zur digitalen Akte“

Thorsten Thierbach – 8. Juli 2020 Videoaufzeichnung „Anwaltssoftware richtig einsetzen – So meistern Sie den Weg vom Papierstau zur digitalen Akte“

„Anwaltssoftware richtig einsetzen – So meistern Sie den Weg vom Papierstau zur digitalen Akte“ Eine Herausforderung dieser Tage lautet: Homeoffice. Plötzlich müssen Mandatsarbeit, die Kollaboration mit den Kollegen und Kinderbetreuung zu Hause organisiert werden. Wer jetzt bereits die Möglichkeit hat, flexibel und digital zu arbeiten, ist klar im Vorteil. Zudem haben sich in den vergangenen Jahren ...

Mehr

Rechtsanwälte bei Instagram – Ein neuer Trend im Kanzleimarketing?

Julia Torner – 7. Juli 2020 Rechtsanwälte bei Instagram - Ein neuer Trend im Kanzleimarketing?

Als ich mir im Februar 2020 meinen Instagram-Account zulegte, um dort unterhaltsame Inhalte und Texte für Rechtsanwälte zu schaffen, hatte ich zuvor keinerlei Forschung dazu betrieben, wieviele deutsche Anwälte und Juristen sich auf der Plattform tummeln. Nachdem ich dort in den letzten Monaten ziemlich aktiv war, möchte ich hier über meine Eindrücke berichten. Juristen bei Instagram ...

Mehr

Als Rechtsanwalt im Ehrenamt – Gründe freiwilligen Engagements

Julia Torner – 16. Juni 2020 Als Rechtsanwalt im Ehrenamt - Gründe freiwilligen Engagements

Als selbstständiger Rechtsanwalt muss man viele Bälle in der Luft halten: die Arbeit am Mandat, die Organisation des Sekretariats, Mandantengespräche, Personalfragen, Betreuung von Referendaren, Gerichtstermine und, und, und. Dennoch finden einige Anwälte nebenbei noch Zeit für Ehrenamt und soziales Engagement. Und sie haben gute Gründe! Soziales Engagement und Ehrenamt – Viele Einsatzmöglichkeiten, viele Vorteile Die Möglichkeiten, sich ...

Mehr

„Welche Arbeitsabläufe in welcher Weise digital abgebildet werden können“

Christian Noe – 10. Juni 2020 „Welche Arbeitsabläufe in welcher Weise digital abgebildet werden können“

Die Vorbereitungen für den diesjährigen Anwaltstag fielen mitten in die Zeit, in der Europa mit dem Coronavirus kämpfte. Ergo wanderte die Juristenveranstaltung erstmals ins Netz und findet in diesem Jahr am Bildschirm statt. Ein Gespräch mit Edith Kindermann, Präsidentin des Deutschen Anwaltvereins (DAV), über das virtuelle Debüt des Anwaltstags, die Wucht, mit der die ...

Mehr

Alle Magazin-Beiträge

Möchten Sie keinen neuen Beitrag  verpassen?

Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von Anwaltspraxis Wissen und erhalten Sie 14-tägig die aktuellen Beiträge direkt in Ihr Postfach! Gratis und jederzeit abbestellbar. Einfach anmelden und bis zu 3 Dankeschön-Geschenke sichern“.